Schriftgrösse A-  A++

Tageskarten Gemeinde

zwei Muster-Tageskarten zur Illustration

-----

ACHTUNG!

Bitte beachten Sie bei der Bestellung von Tageskarten, dass die Gemeindeverwaltung vom Freitag, 22. Dezember 2017 bis am Mittwoch, 3. Januar 2018 nicht besetzt ist. Während dieser Zeit werden keine Tagskarten ausgehändigt und/oder verschickt.

Tageskarten die abgeholt werden, können bis am Donnerstag, 21. Dezember 2017 (Vormittag) zu den üblichen Öffnungszeiten am Schalter bezogen werden. Anschliessend erst wieder ab Donnerstag, 4. Januar 2018.

Der Versand von Tageskarten findet in der Woche vom Montag, 18. bis am Freitag, 22. Dezember 2017 (Kalenderwoche 51) nur am Montag, Dienstag und Donnerstag statt. Letztmals am Donnerstag, 21. Dezember 2017. Anschliessend erst wieder am Donnerstag, 4. Januar 2018.

Danke für Ihr Verständnis, eine schöne Adventszeit und frohe Festtage!

-----

Preise:

  • Einheimische Personen (Wohnort Merzligen): CHF 40.00 
  • Auswärtige Personen: CHF 45.00

Bestellungen:

  • Einheimische Personen: Frühestens 90 Tage vor Reisetag
  • Auswärtige Personen: Frühestens 10 Tage vor Reisetag

Registrierung/Login:

  • Eine Registrierung ist nicht nötig.
  • Wer jedoch häufig Tageskarten bestellt, kann sich registrieren lassen und ein Login erstellen. Damit werden seine Adressangaben nach jedem Login automatisch ausgefüllt.

Versand der Karte/n per Post:

  • wir versenden nur Tageskarten, die online mittels Kreditkarte bezahlt worden sind (nach Abschluss Ihrer Reservation öffnet sich ein Fenster, bei welchem Sie Ihre Zahlung abwickeln können). Über Ausnahmen entscheidet die Gemeindeverwaltung.
  • ein Versand ins Ausland ist ausgeschlossen.
  • bitte teilen Sie uns im Feld "Mitteilungen" mit, ob Sie die Karte abholen, oder ob wir sie Ihnen per Post zustellen sollen.
  • Aufpreis bei Versand: CHF 4.00 pro Karte
  • liegen zwischen Bestelltag und Reisetermin weniger als 7 Tage, liegt das Risiko des Nichterhalts beim Käufer (bei kurzen Fristen: rufen Sie sicherheitshalber vorher an, da wir nicht jeden Tag im Büro sind)

Achtung: Reservationen sind definitiv! Reservierte Karten müssen gekauft und bezahlt werden! Es werden keine Karten zurückgenommen.

Weitere Hinweise:

  • Ein allfälliger Verlust der Tageskarte geht zu Lasten der Bezügerin resp. des Bezügers.
  • Mit dem Kauf der Tageskarte akzeptieren die Benutzerinnen und Benutzer diese Bestimmungen sowie jene aus der "Tageskarte-Gemeinde-Verordnung" des Gemeinderats. Allfällige Schadenersatzansprüche, die aus der Benutzung der Tageskarte entstehen, lehnt die Gemeinde in jedem Fall ab. Im Übrigen gelten die Bestimmungen der SBB.
  • Im Streitfall erlässt die Gemeinde eine Verfügung. Diese kann gemäss den Bestimmungen des Verwaltungsrechtspflegegesetzes beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg angefochten werden.

Ich habe diese Bestimmungen gelesen, verstanden und akzeptiert. Nun möchte ich weiter zum Bestellformular.